Startseite


Bitte wechseln Sie zu einem Bundesland, um detailliertere Darstellungen für einzelne Fundstellen einzusehen oder eine genauere Karte zur Weiterverwendung zu beziehen.

In unserer Datenbank gibt es 168 Datensätze.

Fotos zur Art:
  • Standort
    Standort
    Foto: Michael Lüth
  • Gametophyt
    Gametophyt
    Foto: Michael Lüth
  • Detailansicht
    Platzhalter

Leptodontium flexifolium (Dicks.) Hampe

Öfvers. Förh. Kongl. Svenska Vetensk.-Akad. 21: 227. 1864

Fasc. Pl. Crypt. Brit. 4: [Index]. 1801

Öfvers. Förh. Kongl. Svenska Vetensk.-Akad. 21: 227. 1864

Fasc. Pl. Crypt. Brit. 4: [Index]. 1801

Öfvers. Förh. Kongl. Svenska Vetensk.-Akad. 21: 227. 1864

Öfvers. Förh. Kongl. Svenska Vetensk.-Akad. 21: 227. 1864

Fasc. Pl. Crypt. Brit. 4: [Index]. 1801

Synonyme: Bryum flexifolium Dicks.

Systematik: Equisetopsida > Bryidae > Pottiaceae > Pottiales > Pottiaceae > Leptodontium

Deutscher Name: Gekräuseltes Dünnzahnmoos

Meinunger & Schröder (2007), Bd. 2: Nr. 576

[ Legende für Rote Liste einblenden ] Rote Liste:
  • Deutschland: 3

Habitat/Ökologie (Meinunger & Schröder 2007)

Verbreitung (Meinunger & Schröder 2007)

Bestand und Gefährdung (Meinunger & Schröder 2007)